RWI Team

Dr. Mark Andreas Andor

Wissenschaftler im Kompetenzbereich „Umwelt und Ressourcen“

Dr. Mark Andreas Andor

Dr. Mark A. Andor leitet seit 2021 die Forschungsgruppe „Prosoziales Verhalten“. Zudem ist er externer Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und an der Universität Duisburg-Essen.  

Mark Andor hat jahrelange Erfahrung in der Akquise, Bearbeitung und Leitung von Forschungsprojekten unter anderem für die Deutsche Forschungsgesellschaft (DFG), den Schweizerischen Nationalfond (SNF), die Europäische Kommission, Landes- und Bundesministerien (bspw. für das BMBF und BMWI) sowie für weitere wissenschaftliche Förderer wie die Stiftung Mercator und acatech. Dabei führt er insbesondere randomisierte kontrollierte Feldstudien sowie große Haushaltsbefragungen durch. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Erforschung prosozialen Verhaltens, der Experimental- und Verhaltensökonomik, der Angewandten Ökonometrie und der Umwelt-, Ressourcen-, Verkehrs- und Energieökonomik sowie der Effizienz- und Produktivitätsschätzung.  

Er hat in zahlreichen international referierten Fachzeitschriften publiziert, unter anderem in führenden interdisziplinären Wissenschaftsjournals wie Nature und sowie in hochrangigen ökonomischen Zeitschriften wie Journal of Environmental Economics and Management und European Journal of Operational Research.

Forschungsinteressen

Experimental- und Verhaltensökonomik, Angewandte Ökonometrie und Umwelt-, Ressourcen- und Energieökonomik

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. Mark Andreas Andor

RWI - Leibniz-Institut für
Wirtschaftsforschung
Hohenzollernstraße 1-3
D - 45128 Essen

Tel.: +49 (201) 8149-216
Fax: +49 (201) 8149-200

Hoch