Skip to main content

Dr. Matthias Westphal

Phone: +49 (0)201 / 81 49-340 |

Publications | Projects | CV

Profile

Matthias Westphal ist Juniorprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dortmund und darüber hinaus seit November 2016 Wissenschaftler im Kompetenzbereich „Gesundheit“ am RWI.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der empirischen Wirtschaftsforschung, insbesondere in der Gesundheits- und Bildungsökonomik. In einem Forschungsprojekt geht er beispielsweise der Frage nach, inwieweit sich der altersbedingte kognitive Abbau, der im Extremfall in einer Demenz enden kann, durch Bildungs- und Arbeitsmarktentscheidungen im späteren Leben aufschieben oder zumindest abschwächen lässt. Für seine Forschungsprojekte nutzt er neueste Kausalmethoden der Mikroökonometrie.

Seine Forschungsergebnisse hat er in referierten Fachzeitschriften wie dem Journal of the European Economic Association und dem Journal of Health Economics veröffentlicht.