Zum Hauptinhalt springen

Dr. György Barabas

Tel.: +49 (0)201 / 81 49-225 |

Publikationen | Projekte

Kurzprofil

György Barabas arbeitet seit April 1991 als Wissenschaftler am RWI. Sein Arbeitsschwerpunkt war zunächst die Pflege des RWI-Konjunkturmodells, ein ökonometrisches Strukturmodell für Deutschland. Er wertete mit dem Modell wirtschaftspolitische Maßnahmen für die Konjunkturberichte des RWI sowie für die Gemeinschaftsdiagnose aus. Hinzu kam später die Koordinierung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen für die makroökonomischen Arbeiten des RWI.


György Barabas erhielt sein Diplom an der Karl-Marx-Universität für Wirtschaftswissenschaften in Budapest (heute: Corvinus Universität), wo er 1986 mit summa cum laude in Operations Research promovierte. Danach war er DAAD-Stipendiat und später wissenschaftlicher Angestellter an der Fern-Universität Hagen.