Ruhr Economic Papers

Ruhr Economic Papers #912

The Impact of Temperature on Productivity and Labor Supply: Evidence from Indian Manufacturing

von E. Somanathan, Rohini Somanathan, Anant Sudarshan und Meenu Tewari

RWI, 06/2021, 67 S./p., 10 Euro, ISBN 978-3-96973-056-0 DOI: 10.4419/96973056

download

Zusammenfassung

Heißere Jahre sind in Entwicklungsländern mit einer geringeren Wirtschaftsleistung verbunden. Wir zeigen, dass der Effekt der Temperatur auf die Arbeit ein wichtiger Teil der Erklärung ist. Anhand von Mikrodaten ausgewählter Firmen in Indien schätzen wir eine verringerte Arbeitsproduktivität und erhöhte Fehlzeiten an heißen Tagen. Klimakontrolle mildert die Produktivitätsverluste signifikant. In einem nationalen Panel indischer Fabriken sinkt die jährliche Produktionsleistung um etwa 2% pro Grad Celsius. Diese Reaktion scheint auf eine Verringerung der Produktionselastizität der Arbeit zurückzuführen zu sein. Unsere Schätzungen sind groß genug, um zuvor beobachtete Produktionsverluste in länderübergreifenden Panels zu erklären.

JEL-Classification: Q54, Q56, J22, J24

Keywords: Temperature; warming; labor productivity; labor supply

Hoch