Presse

Personalia: Änderungen im Verwaltungsrat des RWI

Pressemitteilung vom 22.06.2021

Der Verwaltungsrat des RWI hat mit Prof. Dr. Claudia Peus und Prof. Dr. Birgitta Wolff zwei neue Mitglieder bekommen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Von der Mitgliederversammlung des RWI neu in den Verwaltungsrat des Instituts gewählt wurden Prof. Dr. Claudia Peus, Professorin für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement an der TU München und Prof. Dr. Birgitta Wolff, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.
  • Der Verwaltungsrat hat Frau Prof. Dr. Wolff zu seiner Vorsitzenden  gewählt.
  • Von der Mitgliederversammlung erneut in den Verwaltungsrat gewählt wurde Prof. Dr. Claudia Buch, Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank.
  • Aus dem Verwaltungsrat scheidet aus Hans-Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl. Der Vorstand des RWI und der stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates Manfred Breuer danken Herrn Kerkhoff, der dem Verwaltungsrat seit 2009 angehörte, für sein jahrelanges Engagement für das Institut und die stets konstruktive Zusammenarbeit.

Eine Übersicht über die aktuelle Zusammensetzung der RWI-Gremien ist auf der RWI-Homepage unter http://www.rwi-essen.de/das-rwi/aufgaben/gremien/ verfügbar.

---------------------------

Ihre Ansprechpartnerin dazu:
Sabine Weiler (Kommunikation), , Tel.: (0201) 8149-213

Pressemitteilung im pdf-Format

Hoch