Arbeitsmärkte, Bildung, Bevölkerung

Projekt: Studie zu Arbeitswelt 4.0 in Hessen und den Digitalisierungsfolgen und -effekten

Projektlaufzeit

11/2020 - 01/2021 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

Hessen Trade & Invest GmbH

Projektteam (RWI)

Prof. Dr. Ronald Bachmann (Leitung), Myrielle Gonschor, Dr. Uwe Neumann, Wolfgang Dürig

Zusammenfassung

In dieser Studie werden die Effekte der Digitalisierung auf die Arbeitswelt 4.0, also neue Arbeitsformen und -verhältnisse, die aus der Industrie 4.0 resultieren, für Hessen dargestellt. Die Studie gliedert sich in vier Teile. Im ersten Teil wird die relevante wissenschaftliche Literatur für den deutschen Arbeitsmarkt zusammengefasst. Im zweiten Teil wird dargestellt, welche Branchen und Berufe in Hessen vorherrschen, und welche Digitalisierungsfolgen demzufolge für den hessischen Arbeitsmarkt zu erwarten sind. Der dritte Teil enthält Fallstudien für drei Wirtschaftszweige, die für Hessen von besonderer Bedeutung sind. Der vierte Teil leitet wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen her.

Hoch