Termine

26.04.2017: Bewerbungsfrist

Das RWI sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische Hilfskraft

für die Unterstützung der wissenschaftlichen Arbeit des Kompetenzbereich „Arbeitsmärkte, Bildung, Bevölkerung“.

Inhaltlich soll vor allem die Arbeit in Drittmittelfinanzierten Projekten, beispielsweise im Auftrag des Bundesministerium für Arbeit und Soziales oder der Europäischen Kommission, unterstützt werden. Gute Fähigkeiten im Umgang mit den Programmen des Office-Pakets, gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sind erwünscht. Von Vorteil sind Kenntnisse im Umgang mit ökonometrischer Software (z.B. Stata) oder dem Textsatzprogramm LaTeX.

Kennziffer: 70200-06/17SHK

Bewerbungsfrist: 26. April 2017

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess

Hoch