RWI Mitarbeiter

Publikationen Hermann Rappen

Artikel in sonstigen Zeitschriften

2013

Rappen, H. (2013), Kommunale Wohnungsunternehmen zwischen Haushaltskonsolidierung und Aufgabenerfüllung. IR - InfrastrukturRecht 11 (Sonderausgabe "Kommunales Infrastruktur-Management"): 331-333. download

Rappen, H. (2013), Finanzwirtschaftliche Risiken der Kommunalverschuldung. RWI Konjunkturberichte 64 (2): 45-58. download

2006

Rappen, H. (2006), Die Kfz-Steuer – Ein Relikt?. Wirtschaftsdienst 86 (6): 382-390.

1995

Heilemann, U., B. Fritzsche, H. Gebhardt, H. D. von Loeffelholz und H. Rappen (1995), Konsolidierungs- und Wachstumserfordernisse – Fiskalperspektiven der Bundesrepublik in den neunziger Jahren. RWI Mitteilungen 46 (1): 1-22.

Beiträge zu Sammelbänden

2017

Rappen, H. (2017), Zur Zinssensitivität kommunaler (Kern-)Haushalte. In: Junkernheinrich, M. und S. Korioth (Hrsg.), Jahrbuch für Öffentliche Finanzen 2017. Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlicher Wirtschaft. Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag. 455-476

Monographie (Autorenschaft)

2017

Rappen, H. (2017), Stärkungspakt Stadtfinanzen - Weg aus der Schuldenfalle oder gekaufte Zeit?. RWI Materialien 120. Essen: RWI. DOI: 10.4419/86788829 download

2011

Alecke, B., M. Breitfuss, W. Cremer, C. Hartmann, B. Lageman, T. Mitze, M. Peistrup, M. Ploder, H. Rappen und M. Rothgang (2011), Föderalismus und Forschungs- und Innovationspolitik. Studien zum deutschen Innovationssystem 11. Berlin: Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI). download

2007

Hamm, R., H. Rappen und M. Wenke (2007), Der demographische Wandel am Niederrhein. Ausmaß, Ursachen und mögliche Konsequenzen auf regionaler und kommunaler Ebene. Mönchengladbacher Schriften zur wissenschaftlichen Praxis 20. Aachen: Shaker.

1994

Heilemann, U., B. Fritzsche, H. Gebhardt, H. D. von Loeffelholz , H. Rappen und W. Reinicke (1994), Konsolidierungs- und Wachstumserfordernisse – Fiskalperspektiven der Bundesrepublik in den neunziger Jahren. Untersuchungen des RWI 14. Essen: RWI.

Hoch