RWI Positionen

RWI Positionen 75

Evidenz zur Wirkung ausgewählter Klimaschutzmaßnahmen

von Mark A. Andor und Andreas Gerster

06/2019, 11 S./p., 8 Euro

download

Zusammenfassung

Klimapolitik erhitzt die Gemüter. Neben der derzeit breit diskutierten einheitlichen CO2-
Steuer gibt es eine Vielzahl an Maßnahmen, auf die es sich lohnt, einen genaueren Blick
zu werfen. Das RWI hat die Wirksamkeit und Effizienz ausgewählter Instrumente der
Klimapolitik evaluiert und die Resultate in dieser RWI Position zusammengefasst. Die
Ergebnisse zeigen zum Beispiel, wie die Energieeffizienz in Privathaushalten gefördert
werden kann: So führt eine Veröffentlichungspflicht für den Gebäudeausweis zu einer
stärkeren Berücksichtigung von Energieeffizienz in Immobilienpreisen. Zudem entscheiden
sich Haushalte häufiger für energieeffiziente Geräte, wenn das EU-Energielabel auch
über die Betriebskosten der Geräte informiert. Darüber hinaus zeigen die Evaluationen,
dass erneuerbare Energien das Auftreten negativer Preisspitzen am Strommarkt fördern
– ein Effekt, der durch eine Umstellung des Fördermodells verhindert werden kann. Andere
Politikmaßnahmen eignen sich dagegen nicht: Die Evaluationen zeigen, dass Energiesparbriefe
mit sozialem Vergleich in den meisten Industriestaaten nicht kosteneffektiv
und daher als Politikinstrument nicht zu empfehlen sind.

Hoch