Ruhr Economic Papers

Ruhr Economic Papers #705

Improving the Forecasts of European Regional Banks’ Profitability with Machine Learning Algorithms

von Ulrich Haskamp

RGS, UDE, 07/2017, 14 S./p., 8 Euro, ISBN 978-3-86788-819-6 DOI: 10.4419/86788819

download

Zusammenfassung

Regionalbanken, wie Sparkassen und Volksbanken, sind in Kontinentaleuropa weit verbreitet. Wie andere Banken auch, hatten sie nach der Finanzkrise Schwierigkeiten ihre Profitabilität zu halten. Profitabilität stellt einen wichtigen quantitativen Indikator für den Zustand einer Bank beziehungsweise für den gesamten Bankensektor dar. Wir nutzen eine große Zahl von Bankbilanzdaten und ökonomischen Regionaldaten, um die Profitabilität von ungefähr 2.000 europäischen Regionalbanken vorherzusagen. Es zeigt sich, dass Machine Learning-Ansätze genauere Prognosen liefern können, als traditionelle Modelle, wie die Methode der kleinsten Quadrate oder autoregressive Modelle.

JEL-Classification: C53, C55, G21

Keywords: Profitability; regional banking; forecasting; machine learning

Hoch