Ruhr Economic Papers

Ruhr Economic Papers #681

What Makes You ‘Super-Rich’? New Evidence from an Analysis of Football Players’ Earnings

von Vincenzo Carrieri, Francesco Principe und Michele Raitano

RWI, 03/2017, 25 S./p., 8 Euro, ISBN 978-3-86788-789-2 DOI: 10.4419/86788789

download

Zusammenfassung

Dieser Beitrag untersucht den Einfluss von Leistung, Popularität und Macht auf „Super-Verdienste“ mithilfe eines Paneldatensatzes von italienischen Fußballspielern, der auf verschiedenen Datenquellen beruht. Anhand von OLS, Panel- und „Unconditional Quantile regression“-Techniken zeigt sich, dass diese Faktoren alle signifikant mit höheren Löhnen assoziiert sind. Der Faktor Popularität wirkt sich am stärksten auf das rechte Ende der Einkommensverteilung aus, die Macht des Spielerberaters vor allem auf die Zuteilung der Spieler in wohlhabende Teams. Diese neuen Erkenntnisse stellen die Annahme in Frage, dass „Super-Verdienste“ nur von sehr talentierten Spielern erzielt werden, die „alles gewinnen und bekommen“.

JEL-Classification: J31, L83, J24, C23

Keywords: Superstars; top incomes; football players’ earnings; panel data; unconditional quantile regressions

Hoch