Ruhr Economic Papers

Ruhr Economic Papers #835

Automation, Offshoring, and the Role of Public Policies

von Bernhard Schmidpeter und Rudolf Winter-Ebmer

RWI, 12/2019, 51 S./p., 10 Euro, ISBN 978-3-86788-968-1 DOI: 10.4419/86788968

download

Zusammenfassung

In diesem Papier evaluieren wir die Auswirkung von technologischem Fortschritt sowie Offshoring auf die Karriere von arbeitslosen Individuen. Wir evaluieren dabei auch explizit die Rolle von Weiterbildungsmaßnahmen. Unsere Ergebnisse zeigen, dass technologischer Fortschritt sich negativ auf die Einstellungswahrscheinlichkeiten auswirkt, ein Problem, das sich über die letzten Jahre verstärkt hat. Wir finden aber auch, dass wenn neue Arbeit gefunden wird, technologischer Fortschritt zu höheren Löhnen und stabileren Arbeitsverhältnissen führen kann. Weiterbildungsmaßnahmen während der Arbeitslosigkeit sind im Allgemeinen erfolgreiche Konzepte, um den negativen Auswirkungen des technologischen Fortschritts auf die Einstellungswahrscheinlichkeiten entgegenzuwirken. Wir finden hingegen gemischte Ergebnisse in Bezug auf Einstellungslöhne.

JEL-Classification: J64, J68, J31, J24

Keywords: Labor market polarization; technological change; offshoring; active labor market programs; unemployment

Hoch