RWI in den Medien

Nachruf Rolf Peffekoven

Focus vom 01.06.2019

Rolf Peffekoven, † 80 Der Sachverständigenrat blickt mit großer Anerkennung und Dankbarkeit auf den Beitrag seines langjährigen Mitglieds, Prof. Dr. Rolf Peffekoven, zurück. Im Rat vertrat er von 1991 bis 2001, einem wirtschaftlich äußerst herausfordernden Jahrzehnt, die Finanzwissenschaft und prägte diesen Bereich insbesondere mit Arbeiten zur Umsatzsteuer und zu den Bund-Länder- Finanzen. Er folgte einem klaren finanzwissenschaftlichen Kompass und verknüpfte konsistente steuersystematische Erwägungen mit möglichst einfachen, transparenten und praktikablen Lösungsvorschlägen. Damit reihte er sich nahtlos in die Linie herausragender Ökonomen ein, die dem Rat sein unverzichtbares finanzwissenschaftliches Rückgrat verliehen haben. Dabei bestach Rolf Peffekoven durch sein besonnenes und sachliches Auftreten, er hörte andere respektvoll an und war selbst in der Argumentation beharrlich und standfest. Seine Stimme wird uns fehlen.

Christoph M. Schmidt Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

Hoch