RWI Team

Prof. Dr. Nathan Fiala

Wissenschaftler in der Forschungsgruppe „Klimawandel in Entwicklungsländern“

Prof. Dr. Nathan Fiala

Nathan Fiala ist Professor an der University of Connecticut und Research Fellow am RWI. Er wurde in Volkswirtschaftslehre an der University of California, Irvine promoviert. In vorherigen Tätigkeiten war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin und als Berater für die Weltbank, UN und zahlreiche Regierungen und Ministerien in Afrika tätig.

Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf Wachstumsforschung und Entwicklungsökonomik mit einem Fokus auf Kleinstunternehmen, Agrarwirtschaft und Antikorruptionsprogrammen. Dabei verwendet er unter anderem randomisierte kontrollierte Studien und Verhaltensexperimente vor Ort. Seine Studien führt er hauptsächlich in Subsahara-Afrika, aber auch in Lateinamerika und Asien durch, unter anderem in Uganda, Tansania, Kenia, Sambia, Swasiland, Ghana, Myanmar, Indien und Paraguay.

Seine Forschungsergebnisse hat er in zahlreichen referierten Fachzeitschriften wie dem Quarterly Journal of Economics, Review of Economics and Statistics, Economic Journal, World Development, Economic Development and Cultural Change veröffentlicht. Er hat außerdem ein Buch zu Wirkungsevaluierungen in Zusammenarbeit mit der Weltbank verfasst sowie in Scientific American, einer populärwissenschaftliche Zeitschrift, publiziert. Seine Ergebnisse wurde bereits in zahlreichen Medien zitiert, unter anderem in The New York Times, Foreign Affairs, The Wall Street Journal, National Public Radio, Forbes, Foreign Policy, The Washington Post, Bloomberg, und The Economist.

Weitere Informationen

Kontakt

Prof. Dr. Nathan Fiala

RWI - Leibniz-Institut für
Wirtschaftsforschung
Hohenzollernstraße 1-3
D - 45128 Essen

Tel.: +49 (201) 8149-234

Hoch