RWI Team

Dr. Lea Eilers

Wissenschaftlerin am Forschungsdatenzentrum Ruhr am RWI

Dr.  Lea Eilers

Lea Eilers ist seit Januar 2013 Wissenschaftlerin im Forschungsdatenzentrum Ruhr am RWI (FDZ Ruhr). Zuvor studierte die Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Hamburg (BSc.) und Groningen (MSc.). Während ihrer Tätigkeit am FDZ Ruhr wurde sie bei Prof. Thomas K. Bauer an der Ruhr-Universität promoviert. Die Dissertation diskutiert den Zusammenhang zwischen der aktuellen Situation auf dem Wohnungsmarkt und regionaler bzw. sozialer Segregation. Dabei wird davon ausgegangen, dass Wohnungspreise ein zentraler Einflussfaktor für die Ortswahl von Personen und Haushalten ist.  Lea Eilers arbeitete unter anderen in den Projekten „Nachbarschaftseffekte: Die Analyse individuell-rationalen Verhaltens im sozialen Kontext“, „Personen, die nicht am Erwerbsleben teilnehmen – Analyse sozio-ökonomischer Merkmale unter besonderer Berücksichtigung des Haushaltskontextes und Bestimmung des Arbeitskräftepotenzials“ und „Überprüfung des Zuschnitts der Arbeitsmarktregionen für die Neuabgrenzung des GRW-Fördergebiets ab 2021“ mit.

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. Lea Eilers

RWI - Leibniz-Institut für
Wirtschaftsforschung
Hohenzollernstraße 1-3
D - 45128 Essen

Tel.: +49 (201) 8149-207
Fax: +49 (201) 8149-200

Hoch