RWI Mitarbeiter

Heinz Gebhardt

Wissenschaftler

Heinz Gebhardt

Heinz Gebhardt studierte im Grundstudium Wirtschaftswissenschaften, Politische Wissenschaften und Soziologie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und im Hauptstudium Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln (Diplom-Volkswirt 1978). Seit 1979 ist er als Wissenschaftlicher Referent im RWI Essen beschäftigt – zunächst in den Forschungsgruppen „Energiewirtschaft“, „Konjunktur“, „Öffentliche Finanzen und Steuern“ und seit Juli 2003 in den Kompetenzbereichen „Öffentliche Finanzen“ und „Wachstum und Konjunktur“ (seit 2013: „Wachstum, Konjunktur, Öffentliche Finanzen“). Heinz Gebhardt ist Vertreter des RWI im Arbeitskreis „Steuerschätzungen“ beim Bundesministerium der Finanzen.

Forschungsinteressen

Öffentliche Einnahmen und Ausgaben, Interdependenzen zwischen gesamt- und finanzwirtschaftlicher Entwicklung, Evaluierung der Finanzpolitik

Weitere Informationen

Kontakt

Heinz Gebhardt

RWI - Leibniz-Institut für
Wirtschaftsforschung
Hohenzollernstraße 1-3
D - 45128 Essen

Tel.: +49 (201) 8149-251
Fax: +49 (201) 8149-300

Hoch