Umwelt und Ressourcen

Projekt: Unabhängige Evaluierung von Entwicklungsmaßnahmen der GTZ

Projektlaufzeit

05/2007 - 04/2008 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), Stabstelle Evaluierung

Projektteam (RWI)

Dr. Gunther Bensch, Prof. Dr. Jörg Peters (Leitung)

Kooperation

Research Center for International Environmental Policy – Tsinghua-Universität, Peking; SEMIS Senegal, Dakar

Zusammenfassung

Die unabhängige Stabstelle Evaluierung der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) hat das RWI beauftragt, drei ihrer Energievorhaben in Entwicklungs- und Schwellenländern zu evaluieren. Durch qualitative Intensivinterviews in den Partnerländern und den Zielregionen werden die Vorhaben an Hand der international vereinbarten OECD-Kriterien Relevanz, Effektivität, Impact, Effizienz und Nachhaltigkeit bewertet. Das RWI hat zwei GTZ-Projekte im Energiesektor Chinas in Kooperation mit der Tsinghua-Universität in Peking und eines im Bereich der Erneuerbaren Energien und der Biomassenutzung im Senegal evaluiert.

Ausgewählte projektbezogene Publikationen

Monographie (Autorenschaft)

2008

Peters, J. und M. Gueye (2008), Evaluierung laufender Vorhaben 2007: Programm zur Förderung der ländlichen Elektrifizierung und der nachhaltigen Bereitstellung von Haushaltsbrennstoffen (PERACOD), Senegal. Eschborn: GTZ. download

Hoch