Umwelt und Ressourcen

Projekt: Energieverbrauch der Privaten Haushalte in Deutschland (2006 bis 2013)

Projektlaufzeit

11/2009 - 06/2015 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Projektteam (RWI)

Prof. Dr. Manuel Frondel (Leitung), Dr. Mark Andreas Andor, Dr. Nolan Ritter, Stephan Sommer, Prof. Dr. Colin Vance

Kooperation

forsa Institut, Berlin

Zusammenfassung

Ziel dieses Forschungsprojekts ist es, auf Basis empirischer Primärdatenerhebungen repräsentative Aussagen über die Energienachfrage privater Haushalte in Deutschland zu gewinnen. Dazu wird in Kooperation mit dem forsa-Institut in Berlin ein umfassender Paneldatensatz aufgebaut, welcher Informationen hinsichtlich des Energieverbrauchs, der Wohnverhältnisse, der Ausstattung mit elektrischen Geräten und des Verbrauchsverhaltens von mehreren tausend Haushalten in Deutschland enthält. Das Projekt knüpft unmittelbar an Untersuchungen für die Jahre 2005 und 2003 an und wird im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) durchgeführt.

Ausgewählte projektbezogene Publikationen

Artikel in referierten Zeitschriften

2015

Frondel, M., N. Ritter und S. Sommer (2015), Stromverbrauch privater Haushalte in Deutschland - Eine ökonometrische Analyse. Zeitschrift für Energiewirtschaft 39 (3): 221-232. DOI: 10.1007/s12398-015-0157-0 

2013

Frondel, M. und C. Vance (2013), Heterogeneity in the Effect of Home Energy Audits: Theory and Evidence. Environmental and Resource Economics 55 (3): 407-418.

2011

Grösche, P. und C. Schröder (2011), Eliciting Public Support for Greening the Electricity Mix Using Random Parameter Techniques. Energy Economics 33 (2): 363-370.

2009

Grösche, P. und C. Vance (2009), Willingness-to-Pay for Energy Conservation and Free-Ridership on Subsidization – Evidence from Germany. Energy Journal 30 (2): 135-154.

2008

Frondel, M., P. Grösche und C. M. Schmidt (2008), Energiesparen: Warum wird Beratung gefördert?. Zeitschrift für Energiewirtschaft 32 (2): 97-101. DOI: 10.1007/s12398-008-0012-7 

Diskussionspapiere

2012

Frondel, M. und C. Vance (2012), Heterogeneity in the Effect of Home Energy Audits – Theory and Evidence. Ruhr Economic Papers #335. RWI, RUB. DOI: 10.4419/86788385 download

2010

Grösche, P. und C. Schröder (2010), Eliciting Public Support for Greening the Electricity Mix Using Random Parameter Techniques. Ruhr Economic Papers #233. RWI. download

2009

Grösche, P., C. M. Schmidt und C. Vance (2009), Identifying Free-Riding in Energy-Conservation Programs Using Revealed Preference Data. Ruhr Economic Papers #99. RWI. download

RWI Projektberichte

2015

RWI und forsa (2015), The German Residential Energy Consumption Survey 2011-2013. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2015), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2011-2013 - Kurzfassung. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2015), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2011-2013. RWI Projektberichte download

2013

RWI und forsa (2013), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2009–2010. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2013), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2009–2010 – Kurzfassung. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2013), The German Residential Energy Consumption Survey 2009–2010. RWI Projektberichte download

2012

RWI (2012), Datenauswertung zum Energieverbrauch der privaten Haushalte differenziert nach Gebäudemerkmalen. RWI Projektberichte download

2011

RWI und forsa (2011), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2006–2008. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2011), Erhebung des Energieverbrauchs der privaten Haushalte für die Jahre 2006–2008 – Kurzfassung. RWI Projektberichte download

RWI und forsa (2011), The German Residential Energy Consumption Survey 2006–2008. RWI Projektberichte download

Mehr
Hoch