Querschnittsthema
Regionalforschung

Projekt: Forschungsstrategien von Unternehmen

Projektlaufzeit

10/2005 - 08/2007 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

Ministerium für Innovation, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen

Projektteam (RWI)

Verena Eckl, Prof. Dr. Dirk Engel, Rainer Graskamp, Dr. Bernhard Lageman, Dr. Uwe Neumann, Dr. Michael Rothgang (Leitung), Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Dr. Joel Stiebale, Dr. Lutz Trettin

Kooperation

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Essen

Konsortialführer

RWI

Zusammenfassung

Im Zentrum der Studie stehen die Forschungsstrategien von Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Dabei geht es um jene Faktoren, die Intensität und Erfolg der FuE beeinflussen. Im Hinblick auf die Forschungsintensität in NRW sind insbesondere die räumliche Verteilung der FuE-Aktivitäten der Wirtschaft und Besonderheiten im Verhalten der im Land ansässigen bzw. vertretenen Unternehmen von Bedeutung. Es wird geprüft, welche Anknüpfungspunkte die Politik besitzt, um die Forschungsintensität der Wirtschaft zu erhöhen. Insbesondere stehen die Wirkungen staatlicher Forschungsförderung auf dem Prüfstand. Zudem wird nach den – direkten wie indirekten – wirtschaftlichen Auswirkungen einer höheren Forschungsintensität gefragt. In diesem Zusammenhang wird analysiert, inwiefern eine höhere Forschungsintensität die Ansiedlungs- und Investitionsentscheidungen der Unternehmen beeinflussen und somit Wachstumsimpulse auslösen kann.

Ausgewählte projektbezogene Publikationen

Artikel in referierten Zeitschriften

2008

Rothgang, M. (2008), Sectoral Innovation Systems, Corporate Strategies, and Competitiveness of the German Economy in a Globalised World. Applied Economics Quarterly: Supplement 54 (59): 97-136.

Diskussionspapiere

2008

Rothgang, M. (2008), Sectoral Innovation Systems, Corporate Strategies, and Competitiveness of the German Economy in a Globalised World. Ruhr Economic Papers #59. RWI. download

Beiträge zu Sammelbänden

2010

Rothgang, M. (2010), Finanzierung von Innovationen – Herausforderungen für Innovationsforschung und Innovationspolitik. In: G. Kollmer-Von Oheimb-Loup und J. Streb (Hrsg.), Finanzierung von Innovationen. Ostfildern: Jan Thorbecke Verlag. 249-274

Hoch