Querschnittsthema
Regionalforschung

Projekt: Fallstudie „Förderung der Lokalen Ökonomie“ – Eine Studie im Rahmen der Evaluation des Programms „Soziale Stadt NRW“

Projektlaufzeit

04/2005 - 04/2006 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

Stadt Essen/Städtenetz Soziale Stadt

Projektteam (RWI)

Rüdiger Budde, Prof. Dr. Jochen Kluve, Dr. Uwe Neumann (Leitung), Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Dr. Lutz Trettin

Zusammenfassung

Im Rahmen der Evaluation des integrierten Handlungsprogramms „Soziale Stadt NRW“ soll durch ausgewählte Fallstudien vertiefend analysiert werden, welcher Fortschritt in zentralen Handlungsfeldern des Programms erreicht wurde und welche Schlussfolgerungen daraus für das weitere Vorgehen abzuleiten sind. Die Förderung wirtschaftlicher Aktivitäten in den Programmgebieten ist ein zentraler Handlungsschwerpunkt der „Sozialen Stadt NRW“. Die umfassende Evaluierung der mit diesem Ziel verbundenen Maßnahmen ist daher ein wichtiger Bestandteil der Gesamtbewertung des Handlungsprogramms. Konkret werden durch die Fallstudie „Förderung der Lokalen Ökonomie“ die Problemlagen, Vorgehensweisen bei der Problemüberwindung und bisher erkennbaren Wirkungen stadtteil-ökonomischer Aufwertungen in ausgewählten Programmgebieten untersucht. Bei der Bewertung der Fallbeispiele wird insbesondere hinterfragt, (i) welche der verfolgten Ansätze auf andere Stadtteile übertragbar sind, (ii) welche Wechselwirkungen zwischen stadtteilbezogenen und gesamtstädtischen Förderstrategien erkennbar sind und (iii) ob und inwieweit sich eine Verstetigung der laufenden Projekte über den Förderzeitraum hinaus abzeichnet. Die Fallstudie richtet ihren Fokus auf drei die Themenschwerpunkte Leerstand im Einzelhandel, Existenzgründungen sowie Vernetzung und Beratung. Empirische Untersuchungen werden in sechs ausgewählten Programmgebieten durchgeführt (davon liegen vier im Ruhrgebiet): Düsseldorf-Flingern/Oberbilk, Duisburg-Marxloh, Essen-Katernberg, Gelsenkirchen-Bismarck/Schalke-Nord, Oberhausen-Knappenviertel, Wuppertal-Ostersbaum.

Links

Ausgewählte projektbezogene Publikationen

Artikel in referierten Zeitschriften

2011

Neumann, U., C. M. Schmidt und L. Trettin (2011), Fostering Local Economic Development in Urban Neighbourhoods – Results of an Empirical Assessment. Local Economy 26 (1): 18-29. DOI: 10.1177/0269094210391176  download

2008

Welter, F., L. Trettin und U. Neumann (2008), Fostering Entrepreneurship in Distressed Urban Districts. International Entrepreneurship and Management Journal 4 (2): 109-128. download

Monographie (Autorenschaft)

2013

Neumann, U., L. Trettin und C. M. Schmidt (2013), Förderung der Lokalen Ökonomie – Fallstudie im Rahmen der Evaluation des Programms Soziale Stadt NRW. RWI Schriften 84. Berlin: Duncker & Humblot.

2007

Neumann, U., C. M. Schmidt und L. Trettin (2007), Förderung der Lokalen Ökonomie. Fallstudie im Rahmen der Evaluation des integrierten Handlungsprogramms „Soziale Stadt NRW“. Essen et al.: Städtenetz, MBV NRW, ILS NRW. download

Hoch