Forschungsdatenzentrum Ruhr am RWI

Datenarchiv

Diese Datensätze werden nicht aktualisiert. Eine Nutzung ist natürlich weiterhin möglich. Weitere Informationen finden Sie unter der jeweiligen DOI. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an .

Parental leave benefit (Elterngeld; Junge Familie)

Befragung von Eltern, deren Kinder kurz vor oder nach der Elterngeldeinführung geboren wurden. Der Datensatz umfasst u. a. Fragen zum Kind, zur Erwerbs- und Einkommenssituation der Eltern und zu Plänen der Kinderbetreuung.

10.7807/JuFam:2009:V1
10.7807/JuFam:2008:V1

Branchenmindestlöhne

Hourly minimum wages for roofers, painter and electricians (in euro) as well as the working hours. Time series data drawn from the generally bindung collective agreements

10.7807/BMin:2007:V1

Innovationsverhalten von Handwerksbetrieben

Schriftlich-postalische, standardisierte Befragung von 3 000 Handwerksunternehmen und von 1 000 Nicht-Handwerks-unternehmen.

10.7807/InnoVer_HWU:2003:V1
10.7807/InnoVer_nhwu:2003:V1

Quartiers-Impulse

Unternehmensbefragung zu Standort und Kooperation. Der Datensatz beinhaltet die Befragungsergebnisse von Unternehmensbefragungen, die in zwei „Wellen“ (2007 und 2008) in Modell- und Referenzgebieten von fünf Modellstädten (Bayreuth, Braunschweig, Hannover, Karlsruhe, Saarbrücken) durchgeführt wurden.

10.7807/QI:2008:V1

Mindestlohn und Rauchverbot

Die deutschlandweite Unternehmensbefragung zum Thema Mindestlohn und Rauchverbot zeigt Einschätzungen von Führungskräften bezüglich der Einführung eines Mindestlohns und potentiellen Auswirkungen. Beobachtungen von 800 Unternehmen aus Friseurhandwerk, Herrenausstatter, Wachgewerbe, Kfz-Handwerk, Baumärkte, Floristik, Sanitärtechnik und Gaststätten.

10.7807/MLuRV:2008:V1

Weitere Informationen

Kontakt:

Bei Fragen zu unserem Angebot, zu einzelnen Datensätzen oder zu Nutzungsanträgen, können Sie uns jederzeit gern kontaktieren:

Fragen zum Datenschutz senden Sie bitte an Rüdiger Budde:
Telefon: (0201) 8149-273
Telefax: (0201) 8149-200

Hoch