Arbeitsmärkte, Bildung, Bevölkerung

Projekt: Berufliche Weiterbildung als Bestandteil lebenslangen Lernens

Projektlaufzeit

01/2007 - 12/2009 (abgeschlossen)

Projektfinanzierung

„Pakt für Forschung und Innovation“ der Leibniz-Gemeinschaft

Projektteam (RWI)

Dr. Katja Görlitz, Dr. Michael Fertig (Leitung), Stefan Bender (IAB), Martina Huber (IAB), Alexandra Schmucker (IAB), Petra Knerr (infas), Helmut Schröder (infas), Stefan Hummelsheim (DIE)

Kooperation

DIE, IAB, infas

Zusammenfassung

Im Rahmen des Projekts WeLL („Berufliche Weiterbildung als Bestandteil Lebenslangen Lernens“) wird ein innovativer Datensatz aufgebaut, welcher Informationen zur beruflichen Weiterbildung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern enthält. Diese Daten bilden die Grundlage für umfassende Analysen zu den Determinanten und Effekten beruflicher Weiterbildung auf betrieblicher und individueller Ebene. Das Forschungsvorhaben ist ein Kooperationsprojekt des RWI Essen, des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), infas - Institut für angewandte Sozialforschung GmbH und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE). Finanziell unterstützt wird das Vorhaben von der Leibniz-Gemeinschaft im Rahmen des Pakts für Forschung und Innovation. Die Laufzeit des Projekts beträgt drei Jahre von Januar 2007 bis Dezember 2009.

Links

Ausgewählte projektbezogene Publikationen

Artikel in referierten Zeitschriften

2010

Görlitz, K. (2010), The Effect of Subsidizing Continuous Training Investments – Evidence from German Establishment Data. Labour Economics 17 (5): 789-798. DOI: 10.1016/j.labeco.2010.04.007 

Görlitz, K. (2010), The Development of Employers' Training Investments over Time – A Decomposition Analysis Using German Establishment Data. Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 230 (2): 186-207.

2009

Bender, S., M. Fertig, K. Görlitz, M. Huber und A. Schmucker (2009), WeLL – Unique Linked Employer-Employee Data on Further Training in Germany. Schmollers Jahrbuch – Journal of Applied Social Science Studies 129 (4): 637-643. DOI: 10.3790/schm.129.4.637 

Diskussionspapiere

2012

Fertig, M. und K. Görlitz (2012), Item Nonresponse in Wages: Testing for Biased Estimates in Wage Equations. Ruhr Economic Papers #333. RWI. DOI: 10.4419/86788383 download

2011

Görlitz, K. und M. Tamm (2011), Revisiting the Complementarity between Education and Training – The Role of Personality, Working Tasks and Firm Effects. Ruhr Economic Papers #307. RWI. download

2010

Görlitz, K. (2010), Continuous Training and Wages – An Empirical Analysis Using a Comparison-group Approach. Ruhr Economic Papers #197. RWI. download

2009

Görlitz, K. (2009), The Effect of Subsidizing Continuous Training Investments - Evidence from German Establishment Data . Ruhr Economic Papers #144. RWI. download

2008

Bender, S., M. Fertig, K. Görlitz, M. Huber und A. Schmucker (2008), WeLL - Unique Linked Employer-Employee Data on Further Training in Germany. Ruhr Economic Papers #67. RWI. download

Görlitz, K. und J. Stiebale (2008), Does Product Market Competition Decrease Employers' Training Investments. Ruhr Economic Papers #41. RWI. download

Mehr

Monographie (Autorenschaft)

2010

Bender, S., M. Fertig, K. Görlitz, M. Huber, S. Hummelsheim, P. Knerr, A. Schmucker und H. Schröder (2010), WeLL – Berufliche Weiterbildung als Bestandteil Lebenslangen Lernens – Bisherige Arbeiten und Perspektiven. RWI Materialien 61. Essen: RWI. download

2008

Bender, S., M. Fertig, K. Görlitz, M. Huber, S. Hummelsheim, P. Knerr, A. Schmucker und H. Schröder (2008), WeLL - Berufliche Weiterbildung als Bestandteil Lebenslangen Lernens. RWI Materialien 45. Essen: RWI. download

Hoch