RWI

Mitarbeiter

Dr. György Barabas

Wissenschaftler

Dr. György Barabas

Dr. György Barabas, Jahrgang 1958, studierte Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Informatik an der Universität für Wirtschaftswissenschaften in Budapest und promovierte dort 1986 zum Dr. oec. (in operations research). In seiner beruflichen Tätigkeit, ab 1982 in Ungarn, ab 1986 in Deutschland, seit 1991 im RWI Essen beschäftigte er sich insbesondere mit der ökonometrischen Modellierung. Über gesamtwirtschaftliche Modelle (z.Z. das RWI-Konjunkturmodell) hinaus hat er Modellerweiterungen sowohl in die internationale Richtung (Project LINK) als auch zur Disaggregation auf Landes- und Branchenebene oder bezüglich des Arbeitsmarkts durchführt.

Forschungsinteressen

Ökonometrische Mehrgleichungsmodelle, Konjunkturanalyse und -prognose, Prognoseauswertung

Weitere Informationen

Kontakt

Dr. György Barabas

Rheinisch-Westfälisches Institut
für Wirtschaftsforschung
Hohenzollernstraße 1-3
D - 45128 Essen

Tel.: +49 (201) 8149-225
Fax.: +49 (201) 8149-300