RWI Team

Publikationen Prof. Dr. Boris Augurzky

Artikel in referierten Zeitschriften

2015

Reichert, A. R., B. Augurzky und H. Tauchmann (2015), Self-perceived Job Insecurity and the Demand for Medical Rehabilitation: Does Fear of Unemployment Reduce Health Care Utilization?. Health Economics 1 (24): 8-25.

2014

Mennicken, R., B. Augurzky, H. Rothgang und J. Wasem (2014), Explaining Differences in Remuneration Rates of Nursing Homes in Germany. European Journal of Health Economics 15 (4): 401-410. DOI: 10.1007/s10198-013-0483-2 

Mennicken, R., I. Kolodziej, B. Augurzky und R. Kreienberg (2014), Concentration of Gynaecology and Obstetrics in Germany: Is Comprehensive Access at Stake?. Health Policy 118 (3): 396-406. download

2013

Augurzky, B., T. Kopetsch und H. Schmitz (2013), What Accounts for the Regional Differences in the Utilisation of Hospitals in Germany?. European Journal of Health Economics 14 (4): 615-627.

2012

Augurzky, B., D. Engel, C. M. Schmidt und C. Schwierz (2012), Ownership and Financial Sustainability of German Acute Care Hospitals. Health Economics 21 (7): 811-824. DOI: 10.1002/hec.1750 

Schwierz, C., B. Augurzky, A. Focke und J. Wasem (2012), Demand, Selection and Patient Outcomes in German Acute Care Hospitals. Health Economics 21 (3): 209-221. DOI: 10.1002/hec.1706 

2011

Herr, A., H. Schmitz und B. Augurzky (2011), Profit Efficiency and Ownership of German Hospitals. Health Economics 20 (6): 660-674. DOI: 10.1002/hec.1622 

Augurzky, B. und H. Tauchmann (2011), Less Social Health Insurance, More Private Supplementary Insurance? Empirical Evidence from Germany. Journal of Policy Modeling 33 (3): 470-480.

2010

Augurzky, B., S. Krolop, K. Römer, C. Schwierz und R. Kreienberg (2010), Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Deutschland – Mindestgröße und Bedarf an Kliniken. Geburtshilfe und Frauenheilkunde 70 (5): 402-405.

Augurzky, B., R. Mennicken, B. Röhrig und U. Weibler-Villalobos (2010), Bietet ein teureres Pflegeheim auch eine bessere Qualität? – Evidenz aus Rheinland-Pfalz. Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement 15 (6): 292-298.

2009

Augurzky, B., S. Krolop, K. Römer, C. Schwierz und R. Kreienberg (2009), Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Deutschland – eine Marktübersicht im akutstationären Sektor. Geburtshilfe und Frauenheilkunde 69 (2): 146-150.

Augurzky, B., S. Krolop, K. Römer, C. Schwierz und R. Kreienberg (2009), Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Deutschland – Kosten und Erlöse. Geburtshilfe und Frauenheilkunde 69 (2): 560-563.

Augurzky, B., S. Göhlmann, S. Greß und J. Wasem (2009), Effects of the German Reference Drug Program on ex-factory Prices of Prescription Drugs: A Panel Data Approach. Health Economics 18 (4): 421-436. DOI: 10.1002/hec.1376 

2007

Augurzky, B. und J. Kluve (2007), Assessing the Performance of Matching Algorithms when Selection into Treatment is Strong. Journal of Applied Econometrics 22 (3): 533-557.

2006

Augurzky, B. und M. Scheuer (2006), Outsourcing in the German Hospital Sector. Service Industry Journal 27 (3/4): 263-277.

Mehr

Artikel in sonstigen Zeitschriften

2017

Augurzky, B. (2017), Krankenhaus Rating Report 2017: Beginnt mit dem Strukturfonds jetzt die große Konsolidierung?. Oberarzt heute (9): 14-16.

Amelung, V. und B. Augurzky (2017), Stand und Entwicklung der Elektronischen Patientenakte. Klinik-Wissen-Managen 2017 (1): 22-25.

2016

Stroka, M., B. Augurzky und A. Przylog (2016), Inklusion augeschlossen? Menschen mit Behinderungen in Pflegeheimen. Die Schwester Der Pfleger - Fachzeitschrift für Pflege 55 (10): 4.

Augurzky, B. (2016), Krankenhaus Rating Report 2016: Leichter Aufwärtstrend hält an. Oberarzt heute (8): 7-9.

Augurzky, B. (2016), Qualitätswettbewerb in der Netzwerkmedizin. Gesundheits- und Sozialpolitik (2): 45-51.

Jendges, T., B. Augurzky und J. Hacker (2016), Krankenhausstrukturfonds: Nur keine Häppchen. f & w - führen und wirtschaften im Krankenhaus 33 (2): 144-147.

2015

Augurzky, B. (2015), Das „böse“ Kapital und die Zukunft der Krankenhausversorgung. IMPLICONplus 12 : 1-10.

Augurzky, B. und A. Beivers (2015), Rettung für die Notfallmedizin. Gesundheit und Gesellschaft 18 (10): 19-23.

Augurzky, B., R. Kreienberg und R. Mennicken (2015), Zukunft der stationären Versorgung in Gynäkologie und Geburtshilfe. Der Gynäkologe 48 (7): 495-500. DOI: 10.1007/s00129-015-3722-z

2014

Augurzky, B., K. Fels und N. Straub (2014), Krankenhausplanung 2.0 - Zukunftsorientiert und bedarfsgerecht. ersatzkasse magazin 94 (11/12): 32-35.

Augurzky, B. und A. Beivers (2014), Grundlagen einer erreichbarkeitsorientierten Versorgungsplanung. Gesundheits- und Sozialpolitik 68 (4-5): 33-41.

Augurzky, B. (2014), Mehr als jedes zehnte Krankenhaus ist verzichtbar. Der neue Kämmerer (3): 18.

Augurzky, B. (2014), Zur Lage der Krankenhäuser. Welt der Krankenhausversicherung (9): 205-207.

Augurzky, B. (2014), Krankenhaus Rating Report 2014: Situation für Krankenhäuser noch schwieriger als zuvor. Chefärzte Brief (9): 11-14.

2013

Augurzky, B. (2013), Neues vom Krankhaus Rating Report. Geburtshilfe und Frauenheilkunde 73 (12): 1176-1177.

Augurzky, B. und E. Münch (2013), Netzwerkmedizin auf der Grundlage eines starken Leistungsverbundes als Qualitätstreiber mit Vollversorgungsanspruch. Gesundheits- und Sozialpolitik 67 (2/3): 82-89.

Augurzky, B. (2013), Pflege muss attraktiver werden. Die Schwester Der Pfleger - Fachzeitschrift für Pflege 52 (9): 902-904.

Augurzky, B. (2013), Reform mit Ansage. Gesundheitswirtschaft 7 (4): 32-33.

Augurzky, B., A. Beivers und C. Dodt (2013), Schnelle Hilfe zentralisieren. f & w - führen und wirtschaften im Krankenhaus 84 (8): 240-244.

Augurzky, B. (2013), Krankenhaus Rating Report 2013 (Teil 2): Künftige Rationierung wohl nicht zu vermeiden. Chefärzte Brief (8): 4-5.

Augurzky, B. (2013), Krankenhaus Rating Report 2013 (Teil 1): Neue Bundesländer stehen am besten da. Chefärzte Brief (7): 1-4.

2012

Augurzky, B. (2012), Politik der kleinen Schritte. Arzt und Krankenhaus 85 (11): 346-347.

Augurzky, B. (2012), Abwrackprämien für Kliniken. f & w - führen und wirtschaften im Krankenhaus 29 (3): 254-257.

Augurzky, B. (2012), Mengendynamik nach Maß. f & w - führen und wirtschaften im Krankenhaus 29 (8): 124-128.

2011

Augurzky, B. und A. Beivers (2011), Ländliche Krankenhäuser als Cluster? Eine Situationsaufnahme. Krankenhaus Umschau 2011 (2)

2010

Augurzky, B., R. Mennicken, O. Selbach und A. Tinkhauser (2010), Größe und Alter einer Einrichtung sind für Kunden entscheidend – Träger und Preis sind weniger wichtig. Altenheim 2010. (6): 14.

2009

Augurzky, B., S. Felder, H. Tauchmann und A. Werblow (2009), Wie groß sind die Effizienzreserven im deutschen Gesundheitswesen?. Zeitschrift der BKK 2009 (3): 92-98.

2008

Augurzky, B. und C. Schwierz (2008), Qualität und Wirtschaftlichkeit sind keine Gegensätze. Zeitschrift der BKK (2008)

2007

Mennicken, R., B. Augurzky und L. Kuntz (2007), Capacity Planning in German Hospitals. Hospital 9 (5): 25-26.

2006

Augurzky, B., S. Göhlmann, C. M. Schmidt, C. Schwierz, M. Tamm und H. Tauchmann (2006), Wie müssen Reformen im Gesundheitswesen aussehen - eine Skizze. Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik (109): 43-47.

Augurzky, B. (2006), Pflegeheimstudie. kma – Das Magazin für die Gesundheitswirtschaft (121)

Augurzky, B. (2006), Effizienzsteigerung durch Schließung von Kliniken?. Die Ersatzkasse (1)

Augurzky, B. (2006), Die wichtigsten Ergebnisse des neuen Krankenhaus Rating Report 2006. Chefärzte Brief (2)

Mehr

Diskussionspapiere

2018

Augurzky, B., T. K. Bauer, A. R. Reichert, C. M. Schmidt und H. Tauchmann (2018), Habit Formation, Obesity, and Cash Rewards. Ruhr Economic Papers #750. RUB, RWI. DOI: 10.4419/86788871 download

2017

Augurzky, B., C. Bünnings und A. Wübker (2017), The Relationship between Nurse Staffing Levels and Objective and Subjective Quality of Care: A Panel Data Approach for Germany. Ruhr Economic Papers #724. UDE, RUB, RWI. DOI: 10.4419/86788844 download

2014

Augurzky, B., T. K. Bauer, A. R. Reichert, C. M. Schmidt und H. Tauchmann (2014), Small Cash Rewards for Big Losers – Experimental Insights Into the Fight Against the Obesity Epidemic. Ruhr Economic Papers #530. UDE, RWI, RUB. DOI: 10.4419/86788607 download

2012

Augurzky, B., A. R. Reichert und C. M. Schmidt (2012), The Effect of a Bonus Program for Preventive Health Behavior on Health Expenditures. Ruhr Economic Papers #373. RWI, RUB. DOI: 10.4419/86788428 download

Augurzky, B., T. K. Bauer, A. R. Reichert, C. M. Schmidt und H. Tauchmann (2012), Does Money Burn Fat? – Evidence from a Randomized Experiment. Ruhr Economic Papers #368. RWI, RUB. DOI: 10.4419/86788423 download

2010

Mennicken, R., B. Augurzky, H. Rothgang und J. Wasem (2010), Explaining Differences in Remuneration Rates of Nursing Homes in Germany. Ruhr Economic Papers #215. RWI, UDE. download

Augurzky, B. und H. Schmitz (2010), Is there a Future for Small Hospitals in Germany?. Ruhr Economic Papers #198. RWI. download

Augurzky, B., A. R. Reichert und H. Tauchmann (2010), The Effect of Self-assessed Job Security on the Demand for Medical Rehab. Ruhr Economic Papers #162. RWI. download

2009

Herr, A., H. Schmitz und B. Augurzky (2009), Does Higher Cost Inefficiency Imply Higher Profit Inefficiency? - Evidence on Inefficiency and Ownership of German Hospitals . Ruhr Economic Papers #132. RWI. download

Augurzky, B., D. Engel, C. M. Schmidt und C. Schwierz (2009), Ownership and Financial Performance in the German Hospital Sector. Ruhr Economic Papers #123. RWI. download

Schwierz, C., B. Augurzky und J. Wasem (2009), Does the Quality of Hospital Treatment Vary by Days of the Week?. Ruhr Economic Papers #105. RWI and Universität Duisburg-Essen. download

2008

Augurzky, B., A. Focke, C. Schwierz und J. Wasem (2008), Demand, Selection and Patient Outcomes in German Acute Care Hospitals. Ruhr Economic Papers #74. RWI, RGS Econ and Ruhr-Universität Bochum. download

Augurzky, B. und H. Tauchmann (2008), Less Social Health Insurance - More Private Supplementary Insurance?. Ruhr Economic Papers #46. RWI. download

2006

Augurzky, B., D. Engel und C. Schwierz (2006), Who gets the Credit? Determinants of the Probability of Default in the German Hospital Sector. RWI : Discussion Papers #54. RWI Essen. download

Augurzky, B., T. K. Bauer und S. Schaffner (2006), Copayments in the German Health System – Do They Work?. RWI : Discussion Papers #43. RWI Essen. download

Augurzky, B., S. Göhlmann, S. Greß und J. Wasem (2006), The Effects of Reference Pricing on Ex-factory Prices of Rx Drugs in Germany - A Panel Data Approach. RWI : Discussion Papers #46. RWI Essen. download

2004

Augurzky, B. und J. Kluve (2004), Assessing the performance of matching algorithms when selection into treatment is strong. RWI : Discussion Papers #21. RWI Essen. download

Mehr

Sonstige Publikationen

2016

Augurzky, B. (2016), Kliniken in Baden-Württemberg mit höchster Verlustquote bundesweit. RWI Impact Note. download

Augurzky, B. (2016), Klinikreform 2016: Konsequenzen für Strukturen, Finanzierung, Personal und Qualität. Krankenhäuser vor dem Umbruch - Politikbrief, Ausgabe 2016.

2015

Augurzky, B. und K. Fels (2015), Modernisierung der Krankenhausplanung dringend notwendig. Chefarzt aktuell (Januar).

2012

Wasem, J., B. Augurzky und S. Felder (2012), Mengenentwicklung im Krankenhaus – Neue Instrumente erforderlich. ersatzkasse magazin 92 (7-8): 30–31.

2011

Augurzky, B., H. Schmitz und A. Jürgens (2011), Wirtschaftslichkeitsreserven – Es gibt noch Luft. ersatzkasse magazin 91 (1–2), 20–21.

Elektronische Publikationen

2014

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Erstmal klein anfangen. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Ein ungenaues Instrument. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Systemzuschlag für Universitätskliniken?. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Chance vertan: Weshalb die GKV weiter kränkelt. ÖkonomenBlog der INSM download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Mia san mia. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Personalcontrolling aus dem Bundestag. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Sind unterschiedliche LBFW noch zeitgemäß?. BibliomedManager download

Augurzky, B. (2014), Orientierungswert - Spezialisierung erfordert Investitionen!. BibliomedManager download

2012

Wasem, J., B. Augurzky und S. Felder (2012), Mengenentwicklung im Krankenhaus - Neue Instrumente erforderlich. ersatzkasse magazin download

Mehr

Beiträge zu Sammelbänden

2018

Augurzky, B. und A. Pilny (2018), Der KHSG-Strukturfonds nach einem Jahr und Vorschlag zur Weiterentwicklung. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2018 - Schwerpunkt: Bedarf und Bedarfsgerechtigkeit. Stuttgart: Schattauer. 131-148

2017

Augurzky, B. und A. Pilny (2017), Trends im Krankenhausmarkt. Kennzahlen und Werte. In: Debatin, J. F., A. Ekkernkamp, B. Schulte und A. Tecklenburg (Hrsg.), Krankenhausmanagement – Strategien, Konzepte, Methoden. Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. 263-266

Augurzky, B. und A. Pilny (2017), Der Krankenhausmarkt in Deutschland. Zahlen, Daten, Fakten, Trends. In: Debatin, J. F., A. Ekkernkamp, B. Schulte und A. Tecklenburg (Hrsg.), Krankenhausmanagement – Strategien, Konzepte, Methoden. Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. 13-19

Augurzky, B. und A. Wübker (2017), Der Innovationsfonds aus Perspektive der Krankenhäuser. In: Amelung, V.E., S. Eble, H. Hildebrandt, F. Knieps, R. Lägel, S. Ozegowski, R.-U. Schlenker und R. Sjuts (Hrsg.), Innovationsfonds: Impulse für das deutsche Gesundheitssystem. Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. 17-21

Augurzky, B. (2017), Krankenhausversorgung nach dem KHSG - noch weitere Herausforderungen?. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2017 - Schwerpunkt: Zukunft gestalten. Stuttgart: Schattauer. 3-24

2016

Augurzky, B. (2016), Probleme im stationären Sektor aus Sicht des Ökonomen. In: J. Jerosch, C. Linke (Hrsg.), Patientenzentrierte Medizin in Orthopädie und Unfallchirurgie. Heidelberg: Springer. 90-100

Augurzky, B., A. Beivers und N. Straub (2016), Bedarfsgerechtigkeit zur Vermeidung von Über-, Unter-, und Fehlversorgung im Krankenhaussektor. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2016 - Schwerpunkt: Ambulant im Krankenhaus. Stuttgart: Schattauer. 247-264

2015

Augurzky, B., A. Beivers und M. Giebner (2015), Organisation der Notfallversorgung in Dänemark: Lösungsansätze für deutsche Probleme?. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2015 - Schwerpunkt: Strukturwandel. Stuttgart: Schattauer. 77-97

Augurzky, B. (2015), Statistische Veränderungsgrößen der letzten Jahre. In: Zapp, W. (Hrsg.), Krankenhausmanagement: Organisatorischer Wandel und Leadership. Stuttgart: W. Kohlhammer. 150-168

2014

Augurzky, B. und A. Beivers (2014), Krankenhausprivatisierung in Deutschland und ihre Effekte. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2014. Stuttgart: Schattauer. 207-225

Augurzky, B. (2014), Neues vom Krankhaus Rating Report. In: wegweiser (Hrsg.), Jahrbuch Gesundheitswirtschaft 2014. Berlin: Wegweiser Media & Conferences GmbH. 36-37

2013

Augurzky, B., S. Felder und J. Wasem (2013), Mengensteuerung über das G-DRG-Preissystem. In: J. Klauber, M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2013 – Mengendynamik: mehr Menge, mehr Nutzen?. Stuttgart: Schattauer. 175-188

Mennicken, R. und B. Augurzky (2013), Der demografische Wandel und die Pflege - Die Herausforderungen der Zukunft. In: Göke, M. und T. Heupel (Hrsg.), Wirtschaftliche Implikationen des demografischen Wandels - Herausforderungen und Lösungsansätze. Wiesbaden: Springer Fachmedien. 193-206

2012

Augurzky, B. und A. R. Reichert (2012), Wirksamkeitsanalysen in der Rehabilitationsforschung – was von der Evaluation aktiver Arbeitsmarktpolitik gelernt werden kann. In: B.H. Mühlbauer, F. Kellerhoff und D. Matusiewicz (Hrsg.), Zukunftsperspektiven der Gesundheitswirtschaft. München: LIT. 210-218

Augurzky, B. (2012), Investitionsfähigkeit: Abhängigkeit von der Rechtsform und Unternehmensgröße?. In: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (Hrsg.), Den Wandel steuern. Personal und Finanzen als Erfolgsfaktoren. Baden-Baden: Nomos. 237-245

Augurzky, B., A. Beivers und H. Schmitz (2012), Regionale Unterschiede in der stationären Versorgung: Das ländliche Krankenhaus im Fokus. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2012 - Schwerpunkt: Regionalität. Stuttgart: Schattauer. 19-32

2011

Augurzky, B., R. Gülker, A. R. Reichert und H. Tauchmann (2011), German Health System: An Overview. In: H.S. Rout (Hrsg.), Health Care Systems: A Global Survey. New Delhi: New Century Publications. 179-196

Augurzky, B. (2011), Investitionspauschalen als Weg in die Monistik. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2011 - Schwerpunkt: Qualität durch Wettbewerb . Stuttgart: Schattauer. 161-172

2010

Augurzky, B., S. Krolop und C. M. Schmidt (2010), Die wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser. In: Klauber, J., M. Geraedts, J. Friedrich und J. Wasem (Hrsg.), Krankenhaus-Report 2010: Krankenhausversorgung in der Krise?. Stuttgart: Schattauer. 13-24

2009

Augurzky, B., R. Gülker, A. R. Reichert und H. Tauchmann (2009), Überkapazitäten im deutschen Krankenhaussektor – auch im Fall einer Grippepandemie?. In: Leibniz-Gemeinschaft (Hrsg.), Schweinegrippe, AIDS & Co. – Infektionskrankheiten als globales Problem. Berlin: Leibniz-Gemeinschaft. 14-19

2007

Augurzky, B., T. K. Bauer und S. Schaffner (2007), Zeigt die Praxisgebühr die gewünschte Wirkung?. In: B.A. Kuchinke, T. Sundmacher und J. Zerth (Hrsg.), Steuerungsprobleme im deutschen Gesundheitssystem - Aktuelle Ergebnisse empirischer Forschung.. Ilmenau: Universitätsverlag.

2006

Augurzky, B., S. Bermann, S. Göhlmann, S. Krolop, A. Liehr-Griem, C. M. Schmidt, H. Tauchmann und S. Tirhatz (2006), Strukturreform im deutschen Gesundheitswesen. In: H. Reinermann (Hrsg.), Das Dilemma der modernen Medizin - Gratwanderung zwischen Machbarkeit, Sinnhaftigkeit und Bezahlbark. Baden-Baden: Nomos. 139-167

Mehr

Monographie (Autorenschaft)

2018

Augurzky, B., A. Beivers und A. Pilny (2018), Krankenhäuser in privater Trägerschaft 2018. RWI Materialien 122. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, A. Mensen, A. Pilny, C. M. Schmidt und C. Wuckel (2018), Krankenhaus Rating Report 2018: Personal – Krankenhäuser zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Heidelberg: medhochzwei. download

2017

Heger, D., B. Augurzky, I. Kolodziej, S. Krolop und C. Wuckel (2017), Pflegeheim Rating Report 2017. Heidelberg: medhochzwei.

Augurzky, B., C. Hentschker, A. Pilny und A. Wübker (2017), BARMER Krankenhausreport 2017. Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse 4. Asgard Verlagsservice.

Augurzky, B., S. Krolop, A. Pilny, C. M. Schmidt und C. Wuckel (2017), Krankenhaus Rating Report 2017: Strukturfonds – beginnt jetzt die große Konsolidierung?. Heidelberg: medhochzwei. download

Augurzky, B., A. Beivers und C. Dodt (2017), Handlungsbedarf trotz Krankenhausstrukturgesetz. RWI Positionen 68. Essen: RWI. download

2016

Augurzky, B., S. Bohm, K. Fels, B. Lehmann, A. Pilny, H. Priess, U. Reinacher und A. Wübker (2016), BARMER GEK Report Krankenhaus 2016. Schwerpunkt: Adipositas. Schriftenreihe zur Gesundheitsanalyse 40. Asgard Verlagsservice GmbH.

Augurzky, B., S. Krolop, A. Pilny, C. M. Schmidt und C. Wuckel (2016), Krankenhaus Rating Report 2016: Mit Rückenwind in die Zukunft?. Heidelberg: medhochzwei. download

Augurzky, B., C. Bünnings, S. Dördelmann, W. Greiner, L. Hein, S. Scholz und A. Wübker (2016), Die Zukunft der Pflege im Krankenhaus. RWI Materialien 104. Essen: RWI. download

Augurzky, B., D. Heger, C. Hentschker, S. Krolop und M. Stroka (2016), Pflegeheim Rating Report 2015. Hannover: Vincentz Network.

2015

Augurzky, B., A. Pilny und A. Wübker (2015), Privately Owned Hospitals – 2015. RWI Materialien 98. Essen: RWI. download

Augurzky, B., A. Pilny und A. Wübker (2015), Krankenhäuser in privater Trägerschaft 2015. RWI Materialien 89. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, C. Hentschker, A. Pilny und C. M. Schmidt (2015), Krankenhaus Rating Report 2015: ,Bad Bank‘ für Krankenhäuser - Krankenhausausstieg vor der Tür?. Heidelberg: medhochzwei. download

2014

Augurzky, B., A. Beivers und N. Straub (2014), Mit Helikopter und Telemedizin: Für eine Notfallversorgung der Zukunft. RWI Positionen 63. Essen: RWI. download

Augurzky, B., A. Beivers, N. Straub und C. Veltkamp (2014), Krankenhausplanung 2.0. RWI Materialien 84. Essen: RWI. download

Augurzky, B. und V. Penter (2014), Gesundheitswesen für Praktiker - System, Akteure, Perspektiven. Wiesbaden: Springer Fachmedien.

Augurzky, B., U. Roppel und H. Schmitz (2014), Kehrtwende in der Gesundheitspolitik - Unnötige Abkehr von einer erfolgreichen Reform zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung. RWI Positionen 59. Essen: RWI. download

Augurzky, B., C. Hentschker, S. Krolop, A. Pilny und C. M. Schmidt (2014), Krankenhaus Rating Report 2014 - Mangelware Kapital: Wege aus der Investitionsfalle. Heidelberg: medhochzwei. download

Augurzky, B., R. Kreienberg und R. Mennicken (2014), Zukunft der Gynäkologie und Geburtshilfe. Heidelberg: medhochzwei.

2013

Augurzky, B. und S. Felder (2013), Volkswirtschaftliche Kosten und Nebenwirkungen einer Bürgerversicherung. RWI Materialien 75. RWI. download

Augurzky, B., C. Hentschker, S. Krolop und R. Mennicken (2013), Pflegeheim Rating Report 2013 – Ruhiges Fahrwasser erreicht. Hannover: Vincentz Network. download

Augurzky, B., S. Krolop, C. Hentschker, A. Pilny und C. M. Schmidt (2013), Krankenhaus Rating Report 2013 – Krankenhausversorgung zwischen Euro-Krise und Schuldenbremse. Heidelberg: medhochzwei. download

2012

Augurzky, B. und W. Schmähl (2012), Assessment of National Reform Programme (NRP). Analytical Support on the Socio-Economic Impact of Social Protection Reforms, Analytical Support on the Socio-Economic Impact of Social Protection Reform. Brussels: European Union.

Augurzky, B., A. Beivers und R. Gülker (2012), Privately Owned Hospitals – 2012. RWI Materialien 73. Essen: RWI. download

Augurzky, B., A. Beivers und R. Gülker (2012), Bedeutung der Krankenhäuser in privater Trägerschaft – 2012. RWI Materialien 72. Essen: RWI. download

Augurzky, B., R. Gülker, C. Hentschker, S. Krolop und C. M. Schmidt (2012), Krankenhaus Rating Report 2012 – Krankenhausversorgung am Wendepunkt?. Heidelberg: medhochzwei. download

Augurzky, B. und A. Beivers (2012), Das GKV-Versorgungsstrukturgesetz: Richtung richtig, Umsetzung unklar. RWI Positionen 48. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Felder, R. van Nieuwkoop und A. Tinkhauser (2012), Soziale Gesundheitswirtschaft – Impulse für mehr Wohlstand. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung.

2011

Augurzky, B., S. Krolop, R. Mennicken, H. Schmidt, H. Schmitz und S. Terkatz (2011), Pflegeheim Rating Report 2011 – Boom ohne Arbeitskräfte?. RWI Materialien 68. Essen: RWI. download

Augurzky, B., R. Gülker, S. Krolop, C. M. Schmidt, H. Schmidt, H. Schmitz und S. Terkatz (2011), Krankenhaus Rating Report 2011 – Die fetten Jahre sind vorbei. RWI Materialien 67. Essen: RWI. download

Augurzky, B., A. R. Reichert und M. Scheuer (2011), Faktenbuch Medizinische Rehabilitation 2011. RWI Materialien 66. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Felder und A. Tinkhauser (2011), Perspektiven des Gesundheitssektors: Wachstumsmotor oder Milliardengrab?. RWI Positionen 44. Essen: RWI. download

2010

Augurzky, B., S. Felder, S. Krolop, C. M. Schmidt und J. Wasem (2010), Ein gesundheitspolitisches Reformprogramm. RWI Positionen 38. Essen: RWI. download

Augurzky, B. (2010), Die Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung - Ein Kommentar zum Gesetzentwurf zum GKV-FinG. RWI Positionen 37. Essen: RWI. download

Augurzky, B., R. Gülker, S. Krolop, C. M. Schmidt, H. Schmidt, H. Schmitz und S. Terkatz (2010), Krankenhaus Rating Report 2010 – Licht und Schatten. RWI Materialien 59. Essen: RWI. download

2009

Augurzky, B., S. Krolop, R. Gülker, C. M. Schmidt, H. Schmidt, H. Schmitz, C. Schwierz und S. Terkatz (2009), Krankenhaus Rating Report 2009 – Im Auge des Orkans. RWI Materialien 53. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, R. Mennicken, A. R. Reichert, H. Schmidt, H. Schmitz und S. Terkatz (2009), Pflegeheim Rating Report 2009 - Konsolidierung voraus!. RWI Materialien 54. Essen: RWI. download

Augurzky, B., A. Beivers, G. Neubauer und C. Schwierz (2009), Bedeutung der Krankenhäuser in privater Trägerschaft. RWI Materialien 52. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, M. Lemm, H. Schmidt, H. Schmitz und C. Schwierz (2009), Reha Rating Report 2009 - Trügerische Erholung?. RWI Materialien 50. Essen: RWI. download

2008

Augurzky, B., H. Tauchmann, A. Werblow und S. Felder (2008), Effizienzreserven im Gesundheitswesen. RWI Materialien 49. Essen: RWI. download

Augurzky, B., L. Borchert, R. Deppisch, S. Krolop, R. Mennicken, M. Preuss, H. Rothgang, M. Stocker-Müller und J. Wasem (2008), Heimentgelte bei der stationären Pflege in Nordrhein-Westfalen – Ein Bundesländervergleich. RWI Materialien 44. Essen: RWI. download

Augurzky, B., R. Budde, S. Krolop, C. M. Schmidt, H. Schmidt, H. Schmitz, C. Schwierz und S. Terkatz (2008), Krankenhaus Rating Report 2008 - Qualität und Wirtschaftlichkeit. RWI Materialien 41. Essen: RWI. download

2007

Augurzky, B., S. Krolop, R. Mennicken, H. Schmidt, H. Schmitz und S. Terkatz (2007), Pflegeheim Rating Report 2007 - Wachstum und Restrukturierung. RWI Materialien 39. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, H. Schmidt, H. Schmitz und C. Schwierz (2007), Reha Rating Report 2007 - Die Reha vor der Marktbereinigung. RWI Materialien 38. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Göhlmann, R. Kambeck, W. Richter und H. Tauchmann (2007), Finanzielle Auswirkungen der Einführung des Gesundheitsfonds auf die Bundesländer. RWI Materialien 35. Essen: RWI. download

Augurzky, B., T. K. Bauer und S. Schaffner (2007), Zeigt die Praxisgebühr die gewünschte Wirkung?. RWI Positionen 16. Essen: RWI. download

Augurzky, B., D. Engel, S. Krolop, C. M. Schmidt, H. Schmitz, C. Schwierz und S. Terkatz (2007), Krankenhaus Rating Report 2007 - Die Spreu trennt sich vom Weizen. RWI Materialien 32. Essen: RWI. download

Augurzky, B., D. Engel, S. Krolop, C. M. Schmidt und S. Terkatz (2007), Hospital Rating Report 2006: Approaches to the Sustainable Financing of Patient Care and Treatment – Development of German Hospitals up to 2010. RWI Materialien 33. Essen: RWI. download

2006

Augurzky, B., S. Krolop, H. Schmidt und S. Terkatz (2006), Pflegeversicherung, Ratings und Demographie - Herausforderungen für deutsche Pflegeheime. RWI Materialien 26. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, H. Schmidt und S. Terkatz (2006), Nursing Insurance, Ratings and Demography - Challenges for German Nursing Home. RWI Materialien 27. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, S. Sperling und S. Terkatz (2006), Bewältigt der deutsche Krankenhaussektor eine Grippepandemie?. RWI Materialien 24. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Göhlmann, C. M. Schmidt, C. Schwierz, M. Tamm und H. Tauchmann (2006), Reformbedarf im deutschen Gesundheitswesen. RWI Positionen 8. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, C. M. Schmidt und S. Terkatz (2006), Auch bei der Gesundheitsversorgung gibt es kein „free lunch“ – Effekte einer Gehaltserhöhung bei Krankenhausärzten um 30%. RWI Positionen 7. Essen: RWI. download

Augurzky, B., D. Engel, S. Krolop, C. M. Schmidt und S. Terkatz (2006), Krankenhaus Rating Report 2006 – Wege zu einer nachhaltig finanzierbaren Patientenversorgung - Entwicklung der deutschen Krankenhäuser bis 2010. RWI Materialien 22. Essen: RWI. download

2005

Augurzky, B. und U. Neumann (2005), Ökonomische Ressourcen älterer Menschen - Regionalwirtschaftliche und fiskalische Effekte einer Förderung der Seniorenwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. RWI Materialien 19. Essen: RWI. download

2004

Augurzky, B., D. Engel, S. Krolop, C. M. Schmidt und S. Terkatz (2004), Insolvenzrisiken von Krankenhäusern - Bewertung und Transparenz unter Basel II. Eine Analyse aktueller und zukünftiger Ratings von deutschen Krankenhäusern und Handlungsoptionen zu deren Verbesserung. RWI Materialien 15. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Krolop, A. Liehr-Griem, C. M. Schmidt und S. Terkatz (2004), Das Krankenhaus, Basel II und der Investitionsstau. RWI Materialien 13. Essen: RWI. download

Augurzky, B., S. Berhanu, S. Göhlmann, S. Krolop, A. Liehr-Griem, C. M. Schmidt, H. Tauchmann und S. Terkatz (2004), Strukturreformen im deutschen Gesundheitswesen. RWI Materialien 8. Essen: RWI. download

2003

Augurzky, B., B. Fritzsche, S. Göhlmann, H. D. von Loeffelholz , C. M. Schmidt, M. Tamm und H. Tauchmann (2003), Bürgerversicherung und Pauschalprämie – Stellungnahme zu den gesundheitspolitischen Empfehlungen der „Rürup-Kommission“. RWI Materialien 5. Essen: RWI. download

Mehr
Hoch